LG-Fernseher mit 4K – billiger als Sonys 84-Zoll-Monster

lg

LG hat einen riesigen Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 84 Zoll angekündigt und nun auch den Preis verraten. Er ist zwar niedriger als das, was Sony für sein Konkurrenzmodell haben will, aber dennoch gibt es Autos für weniger Geld.

Sonys 84 Zoll großer 4K-Fernseher (Ultra HD) kostet erschreckende 25.000 US-Dollar. Zur IFA 2012 in Berlin wurde das Modell gezeigt. Nun hat LG sein Konkurrenzmodell mit gleich großer Auflösung und Bildschirmdiagonale ebenfalls mit einem Preisschild versehen.

Der LG kostet nur 20.000 US-Dollar – umgerechnet ungefähr 15.500 Euro. Dafür kriegt man auch hierzulande durchaus einen Neuwagen, aber natürlich nicht von den Premiumherstellern. Die Auflösung liegt bei 3840 mal 2160 Pixel (4K) und 84 Zoll sind 2,14 Meter. Dafür braucht man auch erst einmal das passende Wohnzimmer.

Wer mit einem 4K-Fernseher liebäugelt, der übrigens hat ein kleines Problem übersehen: Es gibt noch kein Fernsehen mit dieser Auflösung. Durch neue Kompressionsverfahren soll sich das aber bald ändern. [Jamie Condliffe / Andreas Donath]

[Via LG]

Tags :
  1. LEDs und Plasmas haben früher zur zeit der Röhre auch 10000 gekostet, ich gib dem 4K bzw. Ultra-HD 3 Jahre dann ist das so Standart das es die für 499 im Aldi gibt

      1. „ALDI“ steht, wie wir sicherlich alle wissen, für „Albrecht Discount“. „Bei ALDI“ im Sinne von „Bei Albrecht Discount“ ist also definitiv falsch, bzw. bestenfalls Kanak Sprak. Im Aldi, also „im Albrecht Discount“ klingt dagegen schon deutlich besser.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising