Spezialeffekte ohne CGI

347192345_640

Wer die Flamme einer Propangas-Flasche als echten Raketenantrieb verwenden möchte, stößt vermutlich auf mehr als nur ein paar Probleme. Wer Flamme jedoch nur als visuellen Effekt benutzen möchte, bekommt von Shanks FX eine passende Anleitung dazu geliefert.

Das Video zeigt genau, was erledigt werden muss, um den Eindruck zu verschaffen, eine Propanflamme könnte als Antrieb in den unendlichen Weiten des Weltraums dienen. Wer sich für solche und ähnliche Filmeffekte interessiert, sollte sich den YouTube-Kanal Shanks FX ansehen. Der Kanal versucht filmische Spezialeffekte ohne Computeranimationen zu erstellen.

Dort wird unter anderem auch die Funktionsweise von Kunstblutkanonen gezeigt. Einige der präsentierten Techniken wurden so oder ähnlich auch in Hollywood-Filmen verwendet, bevor sich nahezu alles durch den Computer animieren ließ. [Klaus Deja / Eric Limer]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising