Geekfood: Mikrowellen-Automat gibt kalte und warme Speisen aus

xlarge-18

Ein neuer Automat mit eingebauter Mikrowelle und Kühlschrank kann euch nun nicht nur mit Getränken und kalten Snacks sondern auch mit gewärmten Speisen versorgen. Ob die gesünder sind, sei einmal dahin gestellt.

Burritos, Mikrowellen-Hamburger und ähnliches Fast-Food (vielleicht auch Currywurst) könnten aus dem EatWave-Automaten kommen, der jetzt in den USA vorgestellt wurde und sicherlich auch hierzulande aufgestellt wird. Das Gerät ist praktisch genau so gebaut wie ein Standard-Essensautomat, aber er besitzt zudem noch eine Mikrowellen-Kammer, in die einige der fertig verpackten Mahlzeiten gefahren werden. Darüber hinaus sind auch kalte Snacks erhältlich. Mit 12.000 US-Dollar mag die Maschine nicht billig sein – aber wir denken, dass sie sich für den Betreiber schnell lohnen könnten, wenn das aufgewärmte Essen etwas taugt. Ich fände es zumindest sehr cool, wenn man sich eine warme Mahlzeit auf dem Bahnsteig ziehen könnte. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via Market Watch, Ubergizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising