Test: Like-Button – Auf Knopfdruck das „Like“ in die Welt brüllen

lik button gizranked

„Like“ – dank Facebook ein geflügeltes Wort welches schon fast inflationär genutzt wird. Jetzt hievt GetDigital den virtuellen Like Button des sozialen Netzwerks ins reale Leben. Auf Knopfdruck brüllt der blaue Klotz das „Like“ in die Welt.

Worum gehts?

Menschen lieben Knöpfe! Vor allem große rote die scheinbar sinnlos in der Gegend rumstehen. Aber auch der „Gefällt mir!“-Knopf auf Facebook wird geliebt und genutzt. „Warum nicht beides verbinden?“, dachte sich wohl GetDigital und hat deswegen den einzigen echten Like Button im Angebot. Einmal gebuzzert ertönt eine männliche Stimme und verkündet in sieben verschiedenen Versionen das „Like“. Mal singend, mal forsch, mal fröhlich, mal schadenfroh. Das Video verleiht einen ganz guten Eindruck vom den Stimmvariationen des extrovertierten Like Button.

Wen interessierts?
Facebook-Süchtlinge, Geschenksuchende, Nervensägen, Party-Crasher

Das Design
Ein 12 Zentimeter langer Plastikknopf in hellblauer Facebook-Farbe, „Like“-Schriftzug und einer Hand mit Daumen nach oben drauf. Der Like-Button schaut genauso aus, wie man ihn erwartet. Die Auslösemechanik ist gut, die Verarbeitung auch. Lediglich die Batterieklappe könnte etwas leichter zu öffnen sein. Aber wie oft öfnnet man die schon?

Im Einsatz
Er wird geklickt und brüllt ein unüberhörbares „Like“ – der Like Button tut genau das, was er soll. Hier in unserer konzentrierten Büroatmosphäre sind einige Kollegen auf Grund der hohen Lautstärke fast vom Hocker gekippt. Dank der sieben zufällig gespielten Variationen des „Like“ wird das Button-Bashing auch weniger schnell langweilig, als man anfangs vielleicht befürchten mag.

Wer den Like Button in einer Tasche von A nach B transportieren will, sollte auf jeden Fall die Batterien entfernen. Einen Ein- / Ausschalter besitzt er nicht und der Auslöseknopf ist recht empfindlich. Mit eingelegten Batterien (die übrigens nicht im Lieferumfang enthalten sind) gibt die Tasche sonst auf Schritt und Tritt sein unüberhörbares „Like“ von sich.

Das ist toll!
– Ganz schön laut!
– Erinnert sofort an Facebook und lädt unweigerlich zum Drücken ein

Hier gibts Probleme
Ganz schön laut!
Ganz schön teuer! (25 Euro)
Kein An- / Ausschalter

Soll ich mir das Teil kaufen?
Der Like Button könnte das ideale Geschenk für den Facebook-Süchtling im Freundeskreis sein. Er schaut nett aus, steht bei jeder kleinen Party im Mittelpunkt und brüllt sein „Like“ in sieben unterschiedlichen Varianten. Aber Vorsicht! Der kleine Schreihals geht auch schnell auf die Nerven und sollte von griesgrämigen Cholerikern ferngehalten werden sonst fliegt er ganz schnell mal aus den Fenster. Von Gizmodo gibts für den Button ein „Like“!

Den Like Button gibt es für knapp 25 Euro bei GetDigital.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising