Sky Go – Neuer Kinder-Channel mit „Ben 10“ und „Monsuno“

Sky Go Kids iPad (2)

Sky Go zeigt ab heute in seinem neu geschaffenen Kids-Bereich verschiedene Cartoons von Boomerang, Cartoon Network, Junior und Nicktoons. Mit dabei „Ben 10“ und „Monsuno“. Für Abonnenten des Filmpakets gibt’s außerdem „Die Muppets“, „Rio“ oder „Happy Feet 2“. Auf die etwas Kleineren warten Trickfilmserienklassiker wie „Tom & Jerry“, „Biene Maja“ oder „Bugs Bunny & Looney Tunes“.

Über Sky Go können die von Filme, Serien oder Sportübertragungen auf dem iPad, iPhone, iPod touch, im Web oder auf der Xbox 360 abgespielt werden – und zwar per Abruf und werbefrei. Zu Beginn kooperiert Sky Go dafür mit den Sendern Boomerang, Cartoon Network, Junior und Nicktoons und stellen dadurch laut einer Pressemitteilung über 100 Programminhalte zur Verfügung.

Sky Innovation will es Eltern ermöglichen, die Inhalte, die ihre Kinder zu sehen bekommen, genau zu kontrollieren und gegebenenfalls zu reglementieren. Sky betont besonders, dass in dem neuen Kids-Bereich ausschließlich altersgerechte Inhalte laufen werden. Damit auch die Kleinen mit dem Kanal zurechtkommen, hat Sky die Benutzeroberfläche vereinfacht.

Hier eine Auswahl der zu Beginn verfügbaren Serien:

Boomerang: „Bugs Bunny & Looney Tunes”, „Familie Feuerstein“, „Paddington Bär“, „Sylvester & Tweety“, „Tom & Jerry”

Cartoon Network: „Bakugan”, „Ben 10”, „Die Powerpuff Girls”, „Garfield Show”

Junior: „Die Biene Maja“, „Heidi“, „Kein Keks für Kobolde“, „Nils Holgersson“, „Sindbad“

Nicktoons: „Monsuno“, „Power Rangers Samurai“ „Planet Max“

Tags :
    1. Schlimm genug? Das liegt aber nicht an Sky, sondern an Android. Durch das offene System kann man das leichter knacken, und somit könnte jeder Sky schauen, ohne ein Abo zu haben. Darum gibt es das nur für iOS.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising