Handy mit Wählscheibe – so Retro kann die Zukunft sein

opis-60s_mobile_frontal_green

Unbestätigten Gerüchten zufolge soll ja bald Weihnachten sein, da überlegt man sich ja zwangsläufig auch, was man nun eigentlich wem schenken soll. Eine besondere Herausforderung stellen für mich beispielsweise meine Großeltern dar. Während für mich immer alles in Frage kommt, was mit Strom betrieben wird und blinkt, so muss man für die älteste Generation schon im Antiquariat wühlen. Doch dank Opis Technology könnte das dieses Jahr endlich mal anders sein.

Das Unternehmen, das angeblich das “Design innovativer Lifestyle-Produkte” als Ziel hat, lässt jetzt erstmal die Wählscheibe wiederauferstehen – wahlweise als Handy oder für das Festnetz. Statt Touchscreen, MMS-Feature und MP3-Klingeltönen gibt es hier den totalen Retro-Charme der Telefonie-Steinzeit: Kabel-Hörer, echte Metallklingel und Wählscheibe, wenn auch immerhin mit Stern (*) und Raute (#). Das Festnetzmodell, das übrigens 69 Euro kostet, kann sogar per Schalter zwischen Ton- und Pulswahl umgestellt werden, so dass es hier zumindest mit Hotline-Abfragen per Ziffernwahl noch klappt.

Das Opis 60s mobile ist die Mobilfunkvariante des Telefons, für 129 Euro ist man hier dabei. Der einzige “neumodische Schnickschnack” (O-Ton meines Großvaters) daran ist ein SIM-Kartenslot. Ansonsten lädt das über ein Kilo schwere Gerät nicht gerade zum Wandern ein, auch wenn der integrierte Akku immerhin eine Gesprächszeit von 5 Stunden oder eine Woche Standby erlaubt.

Obendrein ist die Farbauswahl der Geräte den alten Modellen der Post auch noch sehr ähnlich, da kommt das Retro-Gefühl endgültig auf. Weihnachten ist also gerettet. [Opis, via neuerdings.com]

Bild: Opis

Tags :
  1. Naja, wer es mag!

    Ich persönlich bin eigentlich ganz froh darüber, dass die Telefone heutzutage nicht mehr so aussehen aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

    1. Ich glaube aber, allein die Blicke, wenn plötzlich der Rucksack klingelt und man diesen Trümmer herausholt und rangeht, wären nicht in Gold aufzuwiegen :>

  2. Weiß nicht ob meine Großeltern das mögen würden? Aber ich hätte gern das rote – sieht schick aus und is mal was ganz anderes als die ganzen Smartphones die jetzt jeder hat…mal sehen ob noch genug Cash übrig bleibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising