Neues Tomb Raider Video zeigt Upgrades und Waffen

Tomb Raider

In „Tomb Raider – Guide to Survival“ sprechen die Entwickler über das Gameplay des neuen Lara Croft Spiels. Im knapp fünfminütigen Video erfährt man vor allem etwas über das geplante Upgradesystem.

Der neue Ansatz bei Tomb Raider besteht darin, Lara als eine „ganz normale“ Persönlichkeit ins Abenteuer starten zu lassen. In der an die „Origins“-Superheldenfilme angelehnten Geschichte wird erzählt, wie sie von der verschreckten Schiffbrüchigen zum Tomb Raider wird. Der „Crossroads“-Trailer hatte zur E3 für Furore gesorgt, weil Lara im Video knapp einer Vergewaltigung durch einen Söldner entgeht. Darrell Gallagher, Studiochef von Crystal Dynamics, bemühte sich im Anschluss, die Wogen zu glätten: „Sexueller Missbrauch jeglicher Art ist kein Thema in diesem Spiel.“ Die gezeigten Szenen dienten dazu, den Moment zu erzeugen, in dem die Heldin zum ersten Mal einen anderen Menschen töten muss. Man darf sich also auf einen ziemlich düsteren Spielanfang einstellen.

Im Video werden die Gameplaymechaniken erklärt. Die Worte „smart and resourceful“ werden dabei etwas zu oft bemüht – die Informationen über das Upgradesystem und neue Gameplayszenen sind aber einen Blick wert.

Das Spiel erscheint voraussichtlich am 5. März 2013.

[via VG24/7]

Tomb Raider: Guide to Survival Episode 1

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising