Handgemachter Super Mario-Gürtel ist die Krone der Nerd-Wear

super-mario-gürtel

An Nerd-Wear kennen wir ja schon einiges. T-Shirts mit augenzwinkernden SQL-Queries oder Anspielungen auf Monkey Island versteht nun nicht unbedingt jeder Passant auf der Straße, aber jeder – und ich betone: JEDER! – kennt Super Mario. Klamotten mit Super Mario-Referenz sind als per Definition schon cool, aber dieser handgeschnitzte Super Mario-Level-Ledergürtel toppt alles bisher Dagewesene.

Die Schwester vom Reddit-Poweruser Asyrite hat zu Weihnachten seinem Bruder einen Ledergürtel mit einem kompletten Super Mario-Level geschnitzt. Ich glaube, ich will gar nicht wissen, wie arbeitsintensiv das gewesen sein muss. Selbstgemachte Geschenke zu Weihnachten sind zumindest meiner Erfahrung nach meist enttäuschender als ein seine Tricks verratender Illusionist, aber heilige Hose, Batman! Was diesen Gürtel angeht, der ist doch eigentlich schon wieder zu schade zum Tragen, eher sollte man diesen im Museum of Modern Art ausstellen. Bisher wusste ich nicht einmal, dass man aus Leder solche feinen Details herausarbeiten kann.

Der einzige Minuspunkt für besonders spitzfindige Nerds (wie mich) wäre, dass die Super Mario 3-Gürtelschnalle nicht ganz zur NES-Optik des Gürtels selbst passt, aber meine Güte, was solls! Der Gürtel wurde binnen kurzer Zeit so populär, dass er mittlerweile im Etsy-Shop Saluki Feathers zu finden ist. Und die über 300 Euro sowie die unbekannten Versandkosten zu uns nach Deutschland sind für so eine grandiose Arbeit durchaus gerechtfertigt – zumal man da sein eigenes Lieblings-Game als Motiv wählen kann. Zelda-Belt, anyone? [via Nerdcore]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising