Plair: Dongle macht HDMI-Eingänge WLAN-fähig

xlarge

Das Dongle Plair ermöglicht es, per WLAN Videosignale und natürlich auch Töne auf einem Fernseher mit HDMI-Eingang abzuspielen. Das sollte die Nutzungsdauer von Flachbildfernsehern aus der Anfangszeit deutlich erhöhen.

Moderne “Smart TVs” können per Streaming Videos von mobilen Endgeräten abspielen – aber was ist mit den etwas älteren oder preiswerteren Modellen? Für diese Fernseher gibt es nun Plair. Ein Dongle, mit dem der WLAN-Streaminganschluss einfach nachgerüstet werden kann.

Mit Apps für Android, iOS, OSX und Windows sollen so ziemlich alle weit verbreiteten Betriebssysteme und Geräte unterstützt werden. So lassen sich Videos von den Geräten oder aus dem Netz auf dem großen Fernseher abspielen. Natürlich geht das auch mit anderen Geräten, aber diese Lösung sieht auch noch hübsch aus.

Das Plair-Dongle soll ab Ende Januar 2013 für rund 100 US-Dollar auf den Markt kommen. Mal sehen, wann es in Deutschland eintrifft.

[Via Plair, gizmodo.com]

Tags :
  1. Sehr gut. Ich hab ein BluRay Laufwerk im PC und einen Samsung Smart TV. Es gibt aber bisher keine Möglichkeit, BDs direkt vom Rechner auf dem Fernseher abzuspielen. Ironischerweise klappt es, wenn ich die BluRays rippe, dann kann der Fernseher diese über DLNA finden.

    Mit hdmi über Wlan könnte ich die direkt auf dem Rechner abspielen und Bild & Ton auf dem Fernseher.

  2. Wäre auch zu schön gewesen:

    “You can watch shows and online videos from partner channels on plair.com/channels and in the channels area on the mobile apps.

    You can even beam videos from other websites to your TV using PLAiR. Some of the great video destination websites are listed under Bookmarks.

    The websites under bookmarks are just some of the websites you can beam videos from.
    We’re constantly adding more channels and bookmarks, so check back often” von plair.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising