Wie Wissenschaftler die Sonne sehen

Sonne-Wellenlängen

Diese farbenfrohe Collage zeigt die Sonne, wie sie durch die unterschiedlichen Instrumente des Solar Dynamics Observatory der NASA wahrgenommen wird. Wissenschaftler nutzen die Darstellungen, um unterschiedliche Aspekte der Sonne sowie ihrer Struktur zu untersuchen.

Eine gelbe Sonne ist für uns der natürlichste Anblick der Welt. Tatsächlich strahlt sie aber Licht in allen möglichen Farben aus. Mit den Instrumenten der NASA können die unterschiedlichen Wellenlängen wahrgenommen und untersucht werden:

Jede der vom NASA Solar Dynamics Observatory beobachteten Wellenlängen wird ausgewählt, um einen bestimmten Aspekt der Oberfläche oder der Atmosphäre der Sonne hervorzuheben. Dieses Bild zeigt Darstellungen vom „Advanced Imaging Assembly“ (AIA), mit dem Wissenschaftler beobachten, wie Material der Sonne sich um ihre Atmosphäre bewegt, sowie vom „Heliposeismic and Magnetic Imager“ (HMI), mit dem Bewegungen und magnetische Eigenschaften auf der Sonnenoberfläche untersucht werden. [NASA]

Sonne-Wellenlängen2

Tags :
  1. frage mich, was für eine app die verwendet haben.
    das iphone kann jedes spektrum erkennen, muss wohl adobe photoshop sein. dann haben die einfach ein paar rgb filter verändert und das wars.
    muss ich bei meinem iphone auch probieren

  2. Sorry, aber ein iPhone kann niemals das volle Spektrum erkennen (ohne zusätzliche anbauten). Hierbei geht es nicht um sichtbares Licht, wie es das iPhone aufnehmen kann.
    Und mit nen paar RGB Filtern ist das nicht getan.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising