Geekfood: Patriotischer Bier-Isolierhandschuh

patriotenbier

In diesem Isolierhandschuh für Bierdosen bleibt die Hand warm und das Bier kalt. Und außerdem kann man noch seine Verbundenheit zu den USA auf ziemlich lächerliche Art und Weise demonstrieren.

Der Suzy Kuzy USA Beer Mitt verspricht für knappe 30 US-Dollar warme Finger und kaltes Bier – und natürlich ein einzigartiges Design. In den Köcher aus Neopren passen sogar die kleinen kümmerlichen 0,33er Glasflaschen.

Wer traut mit so etwas auf einer zünftigen Grillfeier aufzutauchen? Freiwillige vor! Gibt es so einen Handschuh auch mit der Bayernflagge? Das könnte man sich durchaus noch antun.

[Via Incredible Things, Gizmodo.com]

Tags :
  1. war ja klar, dass sich ein deutscher, der über einen solchen gegenstand schreibt, ihn nur verurteilen kann. bei uns wird alles was auch nur den anschein hat, in die richtung eines gesunden nationalgefühls zu gehen sofort niedergemacht und abgelehnt.
    von mir aus ist das auch ok und nachvollziehbar, aber man darf sich dadurch nicht in seiner offenheit anderen kulturen gegenüber einschränken lassen.

    die usa sind eben ein land, dessen bevölkerung zum patriotismus neigt – aber was ist da schlimm dran? was ist daran denn “lächerlich”? lasst die leute leben und lasst sie kaufen, was sie wollen!

    1. es kommt natürlich immer darauf an, in welchem maße der patriotismus ausgeführt wird, wobei es in einem land wie den usa des öfteren meiner meinung nach zu weit geht. siehe auch der handschuh in diesem artikel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising