Was passiert, wenn ein Tischtennisball mit 1400 km/h auf einen Tischtennisschläger trifft?

tischtenniskanone

Im Internet kursieren zahllose Baupläne für Tischtennisball-Kanonen, die den Plastikball auf Hunderte Kilometer pro Stunde beschleunigen können. Die Pläne für die Kanone von Mark French, Professor der Purdue University,werden aber wohl unter Verschluss bleiben. Denn diese kann den Ball mit bis zu 1400 Kilometern pro Stunde –knapp über Mach 1.2 - abfeuern.

Bei einer solchen Geschwindigkeit kann man den Ball wohl nicht nur nicht zurückspielen, sondern hält sich am besten gleich ein gutes Stück vom Tisch entfernt. Wie dieses Video zeigt, schießt der Ball einfach durch den Schläger hindurch.

Obwohl so ein Tischtennisball so gut wie nichts wiegt, verfügt er bei Verlassen der Kanone über in etwa so viel Energie wie eine Kugel, die von einer Kaliber .32 Pistole abgefeuert wird. [YouTube via Gizmag]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising