Popticals: Faltbare Sonnenbrille für die Tasche

Popticals Demo

Gebogene Sonnenbrillen schützen am besten vor Blendungen, so gut es eben geht, wenn man nicht gerade einen kompletten Helm mit Maske tragen will. Aber die gebogenen Gläser machen sie auch sperrig und schwer zu verstauen, wenn man sie gerade mal nicht trägt. Daher hat eine Firma namens Visoptical ein neues Design entwickelt: Eine Sonnenbrille mit einem cleveren Schienensystem, das zu einem kleinen Päckchen zusammengefaltet werden kann.

Mit einem Transformer-Auftritt, der einem Autobot-Logo würdig wäre, kuscheln sich das rechte und linke Glas aufeinander, so dass die Sonnenbrille bequem in der Tasche transportiert werden kann, statt sie irgendwo zu lassen, wo man sie schnell mal vergisst. Allerdings hat die Sache auch hier einen Haken: Das Schienensystem macht die ohnehin schon ziemlich überdimensionierte Sonnenbrille noch etwas dicker, und der Einstiegspreis wird wohl so um die 229 US-Dollar sein, wenn dieses Designerstück diesem Frühling auf den Markt kommt. [Popticals, via Gizmodo.com]

Popticals Demo

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising