Burgerking verkauft an McDonald’s – Upps Hack!

1361240322232

Am gestrigen Montag wurde das US-amerikanische Twitter-Konto des Fastfood-Konzerns Burger King von Hackern übernommen. Diese tweeteten daraufhin, dass sie an McDonald's verkaufen müssten, "weil der Whopper gefloppt ist". Im Anschluss gabs noch ein paar deftige Sprüche über den Drogenkonsum diverser Mitarbeiter.

Erst nach einer Stunde sperrte Twitter den Account. Schaden: 30.000 neue Follower für den Fastfood-König!
Am gleichen Tag wurde sich dann aber noch von Unternehmensseite entschuldigt und versucht den Account wieder unter Kontrolle zu bekommen. Laut Mitteilung aus den Reihen der Hacker gehörten diese der Spaß-Guerilla „LulzSec“ (Lulz Security), die schon 2011 für das Ausspähen von angeblich über einer Million Benutzerkonten von Sony bekannt wurden.

Tags :
  1. The project is a labor of love by a group of fans who wanted to commemorate the band’s early days when communal living – and sometimes bathing, based on the large seven-head shower on the second floor of the house – made them not just a musical group, but a family.
    [url=http://www.noise.it/scarpembtprezzi.html]MBT Prezzi[/url]
    MBT Prezzi

  2. This is because CCS Elementary School is said to be haunted by the ghost of an elderly women was murdered in the building. It may be justan urban legend, but it is said that she was pushed down a staircase, where shelay in a heap until her murderer picked up her lifeless body and placed it inthe dumpster out back.
    MBT Schuhe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising