Diablo 3 für die Playstation 3 und 4 wird nicht plattformübergreifend sein

Diablo-3-Patch-1.0.7-

Fans des beliebten Rollenspiels Diablo 3 von Blizzard werden von ihrer Playstation 3 oder Playstation 4 Version aus nicht plattformübergreifend mit PC-Gamern spielen können. Dies bestätigte Blizzards Community Manager Vaeflare im Forum von Battle.net.

Grund für das nicht Zustande kommen einer plattformübergreifenden Nutzung, seien die veränderten Perspektiven im Spielgeschehen und das Interface mit Inventar, welches bei der Konsolen-Version angepasst wurde. Vaeflare betonte aber, dass es nicht üblich sei Computer- und Konsolenspiele untereinander zu vernetzten. Er gab aber zu, dass diese Option klasse wäre:

„While we think cross-platform play would be awesome, there are currently no plans to allow connectivity between PlayStation Network and Battle.net (this is pretty standard for most games that have PC and console support).“

Die Bedienung von Diablo 3 auf der Konsole wäre aber absolut einfach und besser als jede andere Konsolen-Umsetzung die es vorher gegeben hat. Des Weiteren kann man das Rollenspiel mit einem Vierfach-Splitscreen im Koop-Modus am heimischen Fernseher mit den Freunden genießen. Termine für das Spiele-Release wurden nicht bekannt gegeben. Die komplette Präsentation findet ihr im unteren Clip.

Tags :
  1. Leider muss ich als alter Diablo fan sagen das D3 bis auf den splitscreen als konsolenversion auf dem PC bereits vorhanden ist. Nichts anderes erklärt viele dinge die man auf dem PC sonst anderes gelöst hätte!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising