Terrainator: Der Lieblingsberg als Modell aus dem 3D-Drucker

terrainator

The Terrainator bietet eine neue Art Erinnerungsstück an einen Skiausflug oder eine Klettertour. Auf der Website kann man sich nach Wunsch das Modell eines Berges mit einem 3D-Drucker anfertigen lassen.

Der Gründer Dan Wilson über das Projekt:

Ich hatte das Glück, in den letzten Monaten ein paar wunderschöne Plätze besuchen zu können, einschließlich Yosemite in Kalifornien und Tignes in den französisch Alpen. Nachdem ich mit der Welt des 3D-Drucks vertraut wurde, fragte ich mich, ob ich nicht kleine 3D-Modelle der Orte als Erinnerungsstücke nachbilden kann.

Darum erstellte er die Website The Terrainator, auf der er exakt diesen Service anbietet. Interessierte können sich auf einer Google Karte den gewünschten Ort aussuchen und von Wilson für umgerechnet etwa 35 Euro als Modell ausdrucken lassen. Bisher werden Gebiete in Großbritannien, dem westlichen Teil der USA und den Alpen zum Druck angeboten. Wilson will das Angebot erweitern und größere Drucke, detailliertere Kolorierung und sogar Gebäude hinzufügen. [Terrainator]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising