Wirklich wichtiges Wissen: Was wohl Wikipedia wiegen würde? [WVideo]

vsauce-was-würde-wikipedia-wiegen

Die Genies hinter Vsauce können bisweilen wahrhaft wunderbar nerdig sein: Sie beantworten Fragen auf wissenschaftliche Weise, wie wirklich nur sie es können - etwa, wie sinnvoll ist, sich selbst aufzuessen, wenn man zu verhungern droht, wie Haare wissen, wann sie aufhören sollen zu wachsen oder eben wieviel Wikipedia wiegen würde.

Wie immer verlässt man das YouTube-Video mit den Gefühl, mehr gelernt zu haben als nach 6 Wochen Wirtschaftswissenschaften für Wichtigtuer. Wie auch immer, in diesem Fall haben die Vsauce-Nerds nicht selbst das Wikipedia-Gewicht ermittelt, sondern einfach Wikipedia selbst gefragt. Dort errechnete man das Gewicht, indem man die über 2 Milliarden Wörter der englischen Ausgabe gezählt hat und so herausfand, wie viele Bände eine Printausgabe der Wikipedia hätte, wenn man die Encyclopedia Britannica als Referenz für die Wortdichte wählt: Es wären 1759 Wälzer. Hochgerechnet wären das also knapp 3,2 Tonnen – das würde ich als wirklich gewichtiges Wissen bezeichnen. [VSauce via Gizmodo.com]


Die-Wikipedia-Frage wird ab 6:10 behandelt.

Feierabend-Feature: Wer will, kann mal alle Wörter mit dem Anfangsbuchstaben W zählen. Was wird wohl euer Resultat werden?

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising