BitTorrent Live im offenen Betatest

bittorrent-live-01-535x535

Mit BitTorrent Live soll jeder Inhalte live ins Netz streamen können. Dabei wird die schon vom normalen BitTorrent bekannte dezentrale Peer to Peer Technik genutzt. Damit lassen sich die Kosten für eine Liveübertragung auf Null senken. Die Macher von BitTorrent Live versprechen bei einer genügenden Anzahl an Nutzern eine ausreichend hohe Stabilität des Streams.

Bisher könnten nur einige wenige ausgewählte Nutzer BitTorrent Live seit dem November 2012 nutzen. Nun hat BitTorrent auf der SXSW in Austin angekündigt, den Betatest öffentlich zu machen. Hier soll sich jeder Anmelden und selbst Bewegtbilder im Stream hochladen können. Zum Empfangen der Streams muss jedoch zuvor ein Browser-Plugin installiert werden, welches für Windows, Mac OS X und Ubuntu Linux zur Verfügung steht. Für das Senden eines Streams wird der kostenlos bei Adobe erhältliche Flash Media Live Encoder benötigt. Alle weiteren Voraussetzungen, einige zusätzliche Details und natürlich den Client findest du unter live.bittorrent.com.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising