Leak: Ist das das Galaxy S IV Mini?

galaxy si iv mini leak

Als wir herausfanden, dass Samsung eine Mini-Version des Galaxy S III bauen würde, waren wir gespannt... und wurden dann enttäuscht, weil es so langweilig war. Wenn diese geleakten Fotos authentisch sind, dann sieht es so aus, als würden wir wieder enttäuscht werden, denn obwohl das Galaxy S IV Mini ein anmutiges Gehäuse hat und einen nicht so riesigen 4,3-Zoll-Bildschirm, so wird es wohl wieder deutlich abgespeckte Hardware gegenüber seinem großen Bruder haben. Ach mann.

Warum können normal große Smartphones (Schon interessant, dass 4,3 Zoll mittlerweile unter „normale Größe“ fallen, oder?) nicht so gut wie ihre riesigen Brüder sein? Die geleakten Bilder und Informationen von SamMobile besagen, dass das Galaxy S IV Mini einen 1.6 GHz Dual-Core-Prozessor hat, anstelle des 1.9 GHz Quad-Core-Monsters des S IV. Auch hat der Bildschirm nur eine Pixeldichte von 256 ppi statt der 441 ppi der erwachsenen Version. Sind kleinere Smartphones also vergleichsweise nur noch Kinderspielzeug? [SamMobile via Gizmodo.com]

Tags :
  1. Technik in ein großes Smartphone unterzubringen ist leichter als es in einer
    kleineren Form unterzubringen. (siehe auch geringe Pixeldichte) Da ist Apple voraus!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising