Portal: GlaDOS-Deckenlampe aus dem 3D-Drucker

GlaDOS-Lampe

Okay, das ist wohl mein persönlicher Über-Nerdgasmus ind der Design-Kategorie. Der User dragonator hat auf instructables eine Bauanleitung für eine 3D-druckbare GlaDOS-Deckenlampe online gestellt. GlaDOS! Aus Portal, ihr wisst schon! Will ich haben!

Ursprünglich war das Projekt sogar darauf ausgerichtet, ein beweglicher Roboter-Arm zu sein, aber aus Zeitmangel ist es bisher “nur” eine Deckenlampe geworden. Allerdings arbeitet dragonator noch daran, GlaDOS zum Leben zu erwecken – Wenn er etwas Community-Power als Unterstützung bekommt, um einen Contest zu gewinnen, bei dem er einen UP!-Drucker gewinnen kann.

Leider ist die Lampe bzw. der Roboter-Arm nicht verkäuflich, aber wer in irgend einer Form Zugriff auf einen 3D-Drucker und sehr viel Zeit zum Basteln hat, kann das Projekt nachbauen und so seine eigene GlaDOS-Lampe für das Wohnzimmer (Oder, wer eines hat, das eigene Nerd-Zimmer a.k.a. Hobbyraum) designen bzw. herstellen.

So langsam bekomme ich das Gefühl, dass die 3D-Drucker tatsächlich Einzug in unser Leben halten. Immer häufiger findet man interessante Projekte im Netz, sei es für nützliche Gegenstände oder Hobby-Dinge wie z.B. Teile für RC-Modelle, die mit einem 3D-Drucker designt und hergestellt werden können. Wie seht ihr das, könnt ihr euch vorstellen, Basteleien statt in mühseliger Handarbeit künftig mittels eines 3D-Druckers vorzunehmen? Schreibt es uns in die Kommentare. [Instructables, via Nerdcore]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising