Voltissimo: Notfallakku lädt Smartphone in 15 Minuten

voltissimo

Die Firma Buffalo hat mit Voltissimo einen Notfallakku entwickelt, der Smartphones und Tablets innerhalb kürzester Zeit aufladen kann. Ein leerer iPhone Akku soll so beispielsweise in nur 15 Minuten voll aufgeladen werden.

Der Voltissimo verfügt über zwei USB Anschlüsse, es können also gleichzeitig zwei Geräte geladen werden. Von dem Notfallakku gibt es zwei Versionen, die genug Saft für vier beziehungsweise zwei Aufladevorgänge eines iPhone Akkus speichern können. Die 8.000 mAH Variante kostet umgerechnet 180 Euro, die 4.000 mAH Variante 146 Euro.

Während solche Ladezeiten wie ein wahrgewordener Traum wirken, ist es schwer abzuschätzen, wie ein Akku dies verkraftet. Kauft man sich sowieso jedes Jahr ein neues Smartphone, kann man die zusätzliche Belastung für den Akku sicher in Kauf nehmen. Gibt’s nur alle paar Jahre ein Smartphone, ist es aber fraglich, ob man eventuell geringere Lebenszeit gegen ein paar schnelle Ladevorgänge eintauschen will. [Buffalo via Akihabara News]

Tags :
  1. Solche Notfall Akkus gibts für 20€ in der Bucht. Zudem besitzen diese zusätzlich zu den 5V USB Ausgängen noch einen 9V und 12V DC Ausgang. Wer ist jetzt die Ratte!

  2. Was für ein unsinn.
    Die Ladeelektronik des iPhones lädt nicht schneller, auch wenn ich theoretische 100A zur verfügung stelle.
    Wenn ich die 12W ipad ladestation anschliesse dauert es genauso lang wie mit dem 5 watt iphone netzteil.
    Pure leute verdummung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising