LEGO Wettbewerb: Beste Fankreation wird in The LEGO Movie auftauchen

LEGOMovie

Die wenigsten von uns werden es wohl zum Filmstar schaffen, mit ein bisschen Glück kann man nun aber seine LEGO Steine vor die Kamera bringen. Für den kommen Film The LEGO Movie ist momentan ein Bauwettbewerb ausgeschrieben, bei dem die beste Kreation 15-30 Sekunden Filmzeit bekommen kann.

In dem voraussichtlich 2014 erscheinenden Film muss das LEGO Männchen Emmett die LEGO Welt retten, indem er alle Einwohner zum Bau ihrer eigenen Kampfmaschinen oder sonstiger cooler Gadgets inspiriert. Die Figuren sollen hierfür die Bausteine ihrer Umgebung nutzen, um Flugzeuge, Autos, Mechs oder was auch immer zu bauen, mit denen dann gemeinsam gegen den bösen Lord Business in die Schlacht gezogen wird. Und eine Fankreation, deren Bau durch eine LEGO Figur in einem 15-30 Sekunden langen Clip festgehalten werden muss, wird auch im Film auftauchen.

Um teilzunehmen, muss man den Clip auf YouTube hochladen und auf der ReBrick Building Challenge Seite zwischen 25. März und 6. Mai bookmarken. Es gibt gewisse Regeln bezüglich der Aufnahmen. So dürfen im Video nur LEGO Objekte auftauchen, nicht zum Beispiel Teile der Garage, in der die Szene gedreht wurde, oder die Hand des Regisseurs. Außerdem sind keine lizensierten Figuren wie Batman zulässig. Wer also noch die Baupläne zu seinem Hyper-Unterwasser-Jet-Mech irgendwo im Keller rumfliegen hat, kann am Contest teilnehmen. [ReBrick]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising