Lego-Drehmaschine schneidet Gegenstände aus Schaumstoff

drehmaschine

Sollte Lego jemals auf die Idee kommen sollte, in den Industriesektor einzusteigen, dann liegt es an den unzähligen Designs, die es bereits gibt. Sogar eine computergesteuerte Drehmaschine hat ein Bastler entwickelt. Sie spant aus Schaum, was der Nutzer ihr vormalt.

Arthur Sacek hat eine Drehmaschine entwickelt, die aus Lego gebaut wurde. Sie kann Schaumrollen bearbeiten. Das geniale daran: Eine kleine Kamera scannt die Kontur ein, die der Benutzer auf ein Stück Papier malt, das vor der Maschine liegt. Darauf hin wird das Werkstück entsprechend dieser Kontur bearbeitet.

Es ist einfach unglaublich, auf was die Leute kommen. Letzte Woche hatten wir hier eine Legomaschine vorgestellt, die Papierflieger fabriziert und wirft. Was kommt als nächstes? Eine fliegende Rakete aus Lego?

[Via YouTube, gizmodo.com ]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising