Website zeigt, wie unheimlich weit wir vom Planeten Mars entfernt sind

Erdemars

Bereits in der Schule haben wir gelernt, dass die bildlichen Darstellungen des Sonnensystems in Büchern nicht ganz die tatsächlichen Distanzen zwischen den Planeten wiederspiegeln. Maßstabsgetreu passen die acht Planeten einfach kaum auf Papier. Diese Website verdeutlicht am Beispiel Erde-Mars, welche Entfernungen man für eine interplanetare Reise im Sonnensystem überbrücken müsste.

Als Grundmaßstab dient die Erde mit 100 Pixeln Durchmesser. Zum 27 Pixel breiten Mond kommt man relativ schnell, innerhalb von 3.000 Pixeln. Geht es dann aber zum Mars, durchquert man ziemlich lange ein 428.000 Pixel-Nichts. Die Demonstration gibt es hier. [Distance to Mars via Digg]

Am 11.04. ab 19 Uhr in Stuttgart ist es soweit – Teste mit uns zusammen die neuesten Windows 8 Geräte (ja, auch das Surface Pro), ratsche mit Zukunftsforschern des Fraunhofer Instituts, sahne tolle Geschenke ab und lerne die Gizmodo-Redaktion kennen! Bewirb dich jetzt für diesen unvergesslichen Abend – die Plätze sind auf 20 Teilnehmer limitiert.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising