Riesenakku: 12000mAh für mehrere Tablet-Ladungen hintereinander

icarrier-usb-charger

Der New Trent iCarrier ist ein Akku, der über USB kleine Geräte wie Tablets oder Smartphones wieder auflädt. Dank eines internen Akkus mit 12000mAh gelingt das selbst bei Tablets mehrmals hintereinander.

Der New Trent iCarrier ist ein USB-Notakku, der Smartphone-Akkus ungefähr 6 Mal wieder aufladen kann, bevor er selbst an die Steckdose muss. Der eingebaute Akku soll bis zu 500 Mal wieder aufgeladen und entladen werden können. Das Gerät besitzt einen USB-Ausgang mit 1 Ampere und eine mit 2,1 Ampere. Damit können zwei Geräte parallel geladen werden.

Unterstützt werden iPhone 5, iPad 4, iPad mini, die iPads mit Retina display, das iPad2 , iPhone 4S/4/3GS/3G, iPod Touch sowie die Geräte Samsung Galaxy Note/Nexus/S3/S2/S; HTC Titan, Sensation, ONE S/V/X, EVO Thunderbolt, Desire; LG Optimus; Motorola Razr HD/MAXX und Bionic, Atrix/2; Nokia Lumia 700/800/900 und selbst GoPro-Kameras kann man damit wieder aufladen.

Einen kleinen Nachteil hat die Geschichte. Der iCarrier muss 10 bis 11 Stunden am Stromnetz hängen, bis er wieder aufgeladen ist.

Der New Trent iCarrier 12000mAh USB Battery Charger kostet rund 77 US-Dollar.

[Via Amazon]

Geek-Test: Wie fit bist du in Sachen Tablets? Teste dein Wissen – mit 12 Fragen auf ITespresso.de.

Tags :
  1. 500 Ladezyklen? Und dann? Das Iphone hat zb nach vollen 400 Ladezyklen noch 80% der Originalkapazität, dh da ist noch lange nicht Schluss! Hoffe, dass ist da auch so gemeint, sonst ist das Teil für nichts! Denn im Gegensatz zu einem Smartphone möchte ich das Teil länger wie 2-3 Jahre benutzen! Ansonsten tolle Sache!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising