Das vielleicht nützlichste Multitool im Zeitalter elektronischer Geräte

multicharger

Die Wahl des Anbieters bei mobilen Geräten hat nicht nur elektronische Konsequenzen. Auch der Einfluss aufs Sozialleben könnte zumindest unterschwellig vermutet werden. Steht der Smartphone-Akku mal bei 5% - soll man dann die Freunde mit Samsung oder Apple-Ladekabel besuchen? Dieses Multitool schafft Unabhängigkeit von der Frage des Ladekabels.

Für 15 Euro ist die Investition in das Multitool sicher nicht so schmerzhaft und garantiert dafür, immer das richtige Ladekabel zur Hand zu haben. Neben USB, mini USB und micro USB gibt es auch einen Old-School 30-Pin Anschluss für die Freunde mit veralteter Apple Hardware.

Zwar nicht das ultimative Accessoire für iPhone 5 oder Neuestes iPad Nutzer, für den Rest könnte ein solches Tool aber vielleicht irgendwann auf einer Stufe mit dem Schweizer Taschenmesser stehen. Fehlt nur noch USB-Speicher, SD-Kartenadapter und Flaschenöffner. [FredFlare via Chip Chick]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising