Virtual Reality Reloaded: Dieses Mal wird es klappen! [Video]

VirtualReality

Kleine Rechenaufgabe: Team Fortress 2 + Oculus Rift + Virtuix Omni ist gleich... ? Die Antwort klingt ganz nach dem, wovon wir schon vor einem guten Jahrzehnt erfolglos träumten. Die vielbeschworene virtuelle Realität könnte kurz vor einem Comeback stehen.

Der Reihe nach. Bereits Mitte 2012 hatte die Virtual-Reality-Brille „Oculus Rift“ ihr Finanzierungsziel bei Kickstarter übertroffen. In den letzten Monaten durften sich Entwickler am eigens bereitgestellten Oculus Rift Developer Kit versuchen, und die Videos mit Skyrim, Team Fortress 2 und Mirrors Edge wurden schnell zu Youtube-Favoriten. Valve hat sogar einen neuen „VR Mode“ eingebaut, der extra für Oculus Rift entwickelt wurde. Die 3D Brille hat momentan noch Schwierigkeiten, Text darzustellen, aber das Spielerlebnis hat Tester und Entwickler bisher gleichermaßen überzeugen können.

Virtuix Omni ist eine Tretmühle, die mit dem Ziel geschaffen wurde, virtuelle Welten „begehbar“ zu machen. Der Nutzer steht innerhalb eines Rings auf der Bewegungsfläche, und kann laufen, springen und sprinten. Die Entwickler planen zur Zeit eine Kickstarter Kampagne, um das Gerät in Produktion zu bringen. Die Omni Software soll zunächst nur für den PC erhältlich sein, die Entwickler hoffen aber, in Zukunft auch Unterstützung für Konsolen programmieren zu können.

Team Fortress 2 ist einer der besten Multiplayer-Shooter aller Zeiten.

Im Video bilden diese drei Zutaten eine beeindruckende Demonstration virtueller Realität im Jahre 2013. Sollte sich diese Art zu Zocken tatsächlich durchsetzen, gehören Gewichtsprobleme unter Gamern wohl bald der Vergangenheit an.
 

[Youtube: Omni + Rift = True VR (TF2)]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising