RoboBee: Insektenroboter ist fernsteuerbar [Video]

RoboBee, engadget.de

Forscher der Universität Harvard arbeiten seit einiger Zeit an einem biologisch inspirierten Roboter-Fluginsekt, genannt RoboBee. Bisher konnte die Fliege sich ausschließlich in der Luft halten. Nun ist es gelungen, das Roboinsekt fernzusteuern - gar nicht so leicht, bei nur 3 Centimetern Spannweite.

Die Fernsteuerung reicht bisher aber nur dazu aus, RoboBee hin und her fliegen zu lassen. In Zukunft sollen auch „aggressivere Flug- und Landemanöver“ möglich sein. Momentan stürzt das Insekt nach dem Geschwirre unsanft zu Boden. Die Videos zeigen hingegen, dass es schon einen Fortschritt gibt:

YouTube Preview Image

 

 

YouTube Preview Image

 

 

[via engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising