“Lass dich nicht erdrosseln!”: Aktivisten rufen zur Demo gegen Drosselpläne der Telekom auf

telekom_drossel_demo

Am 17. Mai lädt euch Gizmodo zur Microsoft-Surface-Präsentation nach Köln ein. Wer bereits einen Tag früher anreist, kann die Gunst der Stunde nutzen und demonstrieren. Das ‚Bündnis für Netzneutralität und gegen digitale Diskriminierung‘ plant unter dem Motto „Lass dich nicht erdrosseln!“ eine Demo gegen die Drosselungspläne der Deutschen Telekom.

„Die Deutsche Telekom schafft die Netzneutralität ab. Deswegen wollen wir bei der großen jährlichen Aktionärshauptversammlung in Köln am 16.05.2013 ab 08:30 Uhr vor der Lanxess Arena am Willi-Brandt-Platz 2 für Netzneutralität demonstrieren!“, schreiben Aktivisten des Bündnisses auf Facebook. Die eigentliche Demonstration findet gegen 16 Uhr statt, um 8:30 starten die Aktivisten mit einer Mahnwache. Gegen 18 Uhr soll die Veranstaltung ihr Ende finden.

Spätestens seit der offiziellen Bekanntgabe der Drosselungspläne am 2. Mai sieht sich die Deutsche Telekom einem regelrechten Shitstorm ausgesetzt. In Foren, auf Facebook und bald auch auf der Straße setzen sich Tausende gegen die geplante Reduzierung von Datenraten zur Wehr. Bereits nach knapp zwei Wochen zählte eine Internetpetition 175.000 Unterzeichner.

Das Bündnis, das sich unter anderem aus Anonymus-Aktivisten, der Website geteilt.de, der Piratenpartei und anderen Mitgliedern zusammensetzt, sieht vor allem die Netzneutralität in Gefahr. „Das [Drosselung für alle Seiten außer Telekom eigene Dienste und zukünftige Partner, Anm. d. Red.] verletzt den Grundsatz der Netzneutralität, der vorsieht, dass jedes Datenpaket unabhängig von Sender, Empfänger und Inhalt bestmöglich transportiert wird“, so die Aktivisten. „[…] Menschen, insbesondere Familien mit wenig Einkommen, droht, dass sie aus finanziellen Zwängen heraus von der Teilhabe am Internet teils ausgeschlossen werden.“

[Facebook-Event: Drosselkom Demo – Netzneutralität statt digitale Diskriminierung]

Geek-Test: Wie gut kennst du dich mit Open-Source aus? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising