Realer Musik-Visualizer: Kunst mit Wasser und Projektor [Video]

musik_wasser_visualizier

Ein Musik-Visualizer muss nicht immer bunt sein, um gut auszusehen. Und er muss auch nicht immer digital sein. Die beiden Multimedia-Künstler Sven Meyer und Kim Pörksen haben ihren eigenen Visualizer gebaut – aus einer Pfütze Wasser und einem Projektionssystem.

Das Wasser befindet sich in einem kleinen Behältnis und wird den Schwingungen eines Lautsprechers ausgesetzt. Dadurch bewegt sich die Wasseroberfläche. Ein Projektionssystem wirft die entstehenden Bilder in Schwarz-Weiß an eine Wand, was den typischen Visualizern sehr nahe kommt. Einziger Unterschied: Dieser ist real.

Wie das ausschaut, zeigt euch folgendes Video:

[via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising