Aireal: Dank Luftstößen Force Feedback für Kinect

KinectForceFeedback

Dank Microsofts Kinect können wir endlich “freihändig” unsere Lieblingsspiele spielen. Mit dem Wegfall des Controllers kommt aber auch gezwungenermaßen der Abschied vom Force Feedback. Bei Disney Research entwickelt man darum die kinect-taugliche Force Feedback Technologie Aireal, die gezielte Luftstöße nutzt.

Aireal ist zur Nutzung mit einer Xbox inklusive Kinect gedacht. Im Einklang mit den Geschehnissen auf dem Bildschirm schickt das System gezielte, kleine und schnelle Luftwirbel Richtung Spieler.

Die Luftkanone erhält zusätzlich Daten von Kinect, weiß also durchgehend, wo der Spieler sich gerade aufhält. Neben der Spieletauglichkeit wird dadurch wohl endlich auch der Grundstein für Kinect-gesteuerte Belüftungssysteme gelegt. [Aireal via Geek]

Tags :
  1. Ich freue mich auf den Tag, wenn ein Kinect-gesteuerter Luftstoß der Hummelfiguren-Sammlung meiner Frau im Regal hinter mir den Garaus macht….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising