Astronomie-Bilder: Der Ringnebel, schöner denn je

Der Ringnebel ist ein bekanntes Bild aus der Wissenschaft der Astronomie, allerdings enthüllen neue Bilder des Hubble-Weltraumteleskops etwas eher Seltsames im Innern der Wolke rotierenden Gases.

Diese neuen Aufnahmen, die mit Hubbles Wide Field Camera 3 gemacht wurden, zeigen, dass dieser leuchtende Gasschleier doch eine deutlich andere Form hat als bisher beobachtet. Robert O’Dell von der Vanderbilt University in Nashville erklärt:

„Mit Hubbles Auflösung sehen wir eine komplett andere Form dieses klassischen Nebels als bisher gedacht. Die neuen Hubble-Beobachtungen zeigen den Nebel mit viel klareren Details und wir sehen, dass die Dinge nicht so einfach sind wie wir zuvor dachten. Der Nebel ist nicht wie ein Bagel, sondern eher wie ein Marmeladen-Donut, weil er mit Material in der Mitte gefüllt ist.“

Und was für ein schöner kleiner Marmeladen-Donut das doch ist. Die Wissenschaftler hoffen durch die Studie des Ringnebels mit so vielen Details, dass sie in der Lage sind, das Schicksal der Sonne in 6 Milliarden Jahren besser zu verstehen – auch wenn sie nicht unbedingt in der Lage sein werden, ihre Annahmen empirisch zu überprüfen. [NASA, via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising