Neuer Adidas-Fußball mit eingebauter Elektronik und App

ku-medium

Der neue Fußball von Adidas ist gespickt mit Sensoren und besitzt eine eigene App, auf der ihr ablesen könnt, wie schnell der Ball fliegt. Darüber hinaus kann die Distanz und die Richtung in Echtzeit erfasst werden.

Der neue Fußball ist nicht das erste Smartball von Adidas, aber bislang wurden nur Exemplare mit Torauswertungstechnik hergestellt. Passiert ein solcher Ball eine Torlinie mit entsprechender Technik, wird das Ereignis an die Uhr des Schiedsrichters übermittelt.

Der neue Ball ist hingegen fürs Training gedacht und soll den Spielern helfen, ihre Leistungen zu messen und zu verbessern. Ein Preis liegt noch nicht vor.

[Via Engadget, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising