Titan verschoben: Blizzards neues MMO kommt frühestens 2016

400px-Blizzard_Entertainment_Logo.svg

Blizzard Entertainment hat sein lange geplantes MMO verschoben. Das Spiel mit dem Codenamen „Titan“ wurde für 2014 erwartet, wird nun jedoch frühestens 2016 erscheinen. Gleichzeitig verkleinerte Blizzard das Entwicklerteam auf ein Drittel seiner ursprünglichen Größe.

In einem Statement gegenüber Venturebeat sagte Blizzard-Sprecher Shon Damron, die Entwicklung des Spiels sei an einen Punkt gekommen, wo große Design- und Technologieänderungen angebracht wären. Diese Möglichkeit nutze man, um einige der Ressourcen (sprich: Mitarbeiter) auf andere Projekte umzuschichten, während das Kernteam die Technologie überarbeite.

Firmen-Chef Mike Morhaime soll diese Entscheidung intern damit begründet haben, dass Titan bei einem Review-Prozess durchgefallen sei. In der Konsequenz arbeiten jetzt nur noch dreißig von ehemals hundert Mitarbeitern an Titan, und es bleibt offen, ob das Spiel 2016 oder noch später erscheinen wird.

via [Venturebeat]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising