scooteRack: Ausklappbarer Cityroller für Beifahrer auf dem Fahrrad [Video]

scootrack

Bis auf den Spezialfall Tandem sind Fahrräder nicht gerade für zwei Passagiere geeignet. Man kann einen Anhänger oder Babysitz montieren, kaum eine Lösung dürfte aber so originell sein wie Jared Loveless scooteRack: Der ausklappbare Cityroller kann anstelle des Gepäckträgers über dem Hinterrad angebracht werden.

Mit der entsprechenden Schutzausrüstung und bei vernünftiger Geschwindigkeit dürfte scooteRack wohl eine sicherere Transportart sein als der Gepäckträger. Und im Gegensatz zum Tandem kann man so mit dem Fahrrad auch ab und an alleine fahren.

Jetzt muss Jared nur noch mehr Exemplare als den Prototypen entwickeln, damit auch wir damit Spaß haben können. [1 in 7 Billion via Core77]

Tags :
  1. Sorry das ist aber genauso abartig wie diese Kiddyboards ( Trittbretter mit Rollen die an einen Kinderwagen gehängt werden ) Kinder brauchen Bewegung!!!!!!! Pausen kann man auch anders gestallten :)

    1. Stimmt, da wäre ein Trailerbike (idealerweise eines, das umrüstbar ist, so dass das Ding sowohl separat als auch ans Elternrad angehängt funktioniert – ein Kandidat wäre das Streamliner+ von Tout Terrain) besser. Oder Kinderrad plus Anhänger, in dem das Kind sitzen kann (und an dem man das Kinderrad befestigt), wenn es ko ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising