WD Blue: Die dünnste 1 TB Festplatte der Welt

wdblue

Wer auf der Suche nach schmalen Speichermedien ist, könnte bei Western Digital fündig werden. Der Festplattenhersteller bringt nun ein 1 TB Laufwerk auf den Markt, das nur 7 Millimeter dick ist. Die WD Blue ist damit die dünnste Festplatte mit 1 Terabyte Speicher.

Trotz des schmalen Baus wird nicht auf Features verzichtet: Motorwellen an den Enden reduzieren die Vibration, elektromagnetische und Piesoaktoren sorgen für präzisere Bewegungen und die Köpfe werden von der Scheibe bei Stößen ferngehalten. Die Festplatte für umgerechnet etwa 110 Euro ist damit ein interessantes Angebot und könnte auch in Haswell Ultrabooks Anwendung finden. [Engadget]

Tags :
  1. jetzt müssten das nur noch SSD Platten für denselben Preis mit derselben Kapazität sein. Schon würd ich 2 oder drei Stück davon kaufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising