GizmodoENGAGE! und Microsoft in Frankfurt – So war der Abend mit Markus Kavka

frankfurt66_2

Von wegen DJing und Windows 8 gehört nicht zusammen! DJ und Moderator Markus Kavka zeigte beim GizmodoENGAGE! Tourstopp in Frankfurt den geladenen 20 Gästen eindrucksvoll, wie gut die erfolgreiche DJ-Software Traktor auf Windows 8 läuft. Danach konnten sich die Leser ein eigenes Bild von Windows 8 machen.

Seine Augenbrauen bewegten sich nach oben, unentschlossen blickte er durch den großen Raum mit den 20 Gästen. Auf die Frage, warum im Musikbereich von den Kreativen überwiegend Apple-Geräte mit MacOS zum Einsatz kommen, hatte Markus Kavka nicht sofort eine Antwort parat. „Das kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht erklären.“ Boris Pipiorke-Arndt, Produktmanager bei den Traktor-Programmierern von Native Instruments, ergänzte: „Eigentlich gibt es keinen Grund für DJs die Traktor benutzen keinen Windows 8 Rechner zu nehmen. Traktor läuft auf Windows 8 mindesten genauso gut wie auf MacOS – einige behaupten sogar besser.“

Das war längst nicht die einzige Frage der sich Markus stellen musste. Doch zuvor zeigte er in seinem Vortrag wie er dazu kam vom MTV-Moderator hinter die Mischpulte zu wechseln und auf welche Art und Weise sich Traktor nutzen lässt. Boris ergänzte den unterhaltsamen Beitrag mit Insider-Kniffen zur Nutzung der DJ-Software. Zwischendrin immer wieder knackige Beats und wummernde Bässe aus der extra dort aufgebauten Anlage.

Die 20 geladenen Gizmodo-Leser waren sichtlich begeistern. Nicht nur die Location konnte sich mehr als sehen lassen und das Essen war lecker. Auch die Windows 8 Geräte die nach dem Vortrag zur Verfügung standen wurden neugierig in Beschlag genommen und auf ihre Tauglichkeit geprüft. Es dauerte nicht lange und es entstanden angeregte Diskussionen rund um den Gadget-Tisch. Macht sich Windows 8 besser auf einem Tablet wie dem Surface Pro oder will man doch eher ein klassisches Ultrabook? Oder wie wäre es mit einem Convertible wie dem Dell XPS 12 oder dem Lenovo Yoga als praktischen Alleskönner? Passt bei Surface die Touch- oder die Type-Cover-Tastatur besser? Will ich RT oder das echte Windows 8? Und wie funktioniert das überhaupt mit dem Stift beim Surface Pro?

Wer auf diese Fragen für sich selbst noch keine Antwort gefunden hat kann sich ab nächster Woche für unser folgendes Event am 20.7. in Hamburg mit dem Themenschwerpunkt „App-Entwicklung“ bewerben und ein eigenes Bild von Windows 8 machen. Hier noch eine Bildergalerie mit Eindrücken unseres GizmodoENGAGE! Events für Microsoft Windows 8 mit Markus Kavka.

Markus Kavka in Frankfurt

Bild 1 von 14

GizmodoENGAGE! und Microsoft in Frankfurt mit Markus Kavka
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising