Facebook führt #Hashtags ein

FacebookHashtags

Wie Facebook über den hauseigenen Blog mitteilte, wird die SocialMedia-Plattform nun auch Hashtags unterstützen. Ähnlich wie bei Twitter können User ihre Posts jetzt mit #Tags versehen, um  eine bessere Gesamtübersicht über Themengebiete zu ermöglichen.

Die Änderung bei Facebook hatte sich bereits im März abgezeichnet. Die Hashtags sind anklickbar: Wer auf einen der Begriffe klickt, sieht einen Feed, in dem die Beiträge anderer Nutzer und Seiten zu dem Thema angezeigt werden. Außerdem könnt Ihr jetzt ein bestimmtes Hashtag in der Suchleiste eingeben, und seht dann die aktuellen Meldungen, die mit diesem Tag versehen wurden.

Hashtags auf Facebook funktionieren also ähnlich wie bei Twitter, wo die Kontext-Raute ursprünglich ihren Siegeszug über die digitalen Weiten antrat. Wie die Macher im Blogpost mitteilten, soll die Maßnahme nur der erste Schritt einer Reihe von Änderungen sein, um die Verknüpfung der Nutzermassen untereinander zu verbessern. Dabei bleibt die Kontrolle über die eigenen Posts nach wie vor gewahrt – wer nur für Freunde posten möchte, kann das weiterhin tun.

(Bild: Facebook)

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising