Hochzeitsfotos mit Stil, AT-ATs und einem T-Rex

Heiraten kann sich als knifflige Sache herausstellen. Da müssen passende Partner gefunden, die Konkurrenz vertrieben und auch noch eine Zeremonie absolviert werden. Dabei können wir Euch nicht helfen. Wir haben aber zwei echt gute Tipps für Hochzeitsfotos parat.

Die ursprüngliche Idee kam von Quinn Miller, der eine Hochzeitsgesellschaft in lauschiger Umgebung vor einem T-Rex fliehen lässt. Man beachte die aufgerissenen Münder der Flüchtenden, die effektvoll mit dem Gesichtsausdruck des Dinosauriers harmonieren.

Inspiriert von diesem Foto hat jetzt das Fotostudio Little Blue Lemon eine ähnliche Szene gestellt. Hier fliehen die Hochzeitsgäste am schönsten Tag des Lebens vor drei AT-AT-Walkern durch eine Kleinstadt. Für mich stiehlt dabei die Brautjungfer im Vordergrund dem Hochzeitspaar beinahe die Show.

So sehen also coole Hochzeitsfotos aus. Sollte das zum Trend werden, darf man gespannt sein, vor welchen Schrecknissen die glücklichen Paare in der nächsten Woche davonrennen werden.

[Quinn Miller Photo+Design, Little Blue Lemon], via [Geekologie]

Tags :
  1. Hat die AT-AT’s, mal jemand angesehen? Das sind dreimal die selben und die sind aus billigsten Plastik… Da würd ich nicht von weglaufen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising