Molami Twine – Hair Style oder Headbang?

tumblr_me45osTKIv1qa75moo1_1280

Twine von Molami ist eine Art Haarreif aus Seidensatin und Chiffonfasern, dass - wo sonst - um den Kopf getragen wird. Das Besondere daran ist, dass in dem Band Kopfhörer eingebaut sind, die nach eigenen Angaben was? Sehr hochwertig sein sollen. Das Haarband könnte aber noch eine ganz andere Karriere für Liebhaber zünftiger E-Gitarren-Klänge.

Ein Utensil für Musikliebhaber und Haarbändiger: Die Molami Twine Kopfhörer verbinden das Nützliche mit dem Schönen. Obwohl heutzutage Kopfhörerdesign sich mehr und mehr an der Formgebung des Gehörgangs orientiert und nicht an der zweier Einschusslöcher, fragt man sich dann doch, wozu das Teil? Als Fashion-Accesoire? Die Materialien und der Preis sind eindeutig dem zuzuordnen. Schließlich kostet das basslastige Band seine 200 Dollar. Ob sich eine solche Anschaffung angesichts des nahen und dauerhaften Kontakts zu Körperölen und Make-Up lohnt steht da auf einem ganz anderen Blatt.

Aber beschäftigen wir uns doch einmal mit der Formgebung des Molami Twine: Wäre es nicht ein perfekter Kopfhörer zum Headbangen? Nichts rutscht, nichts ploppt aus den Ohren. Ob das jemand so geplant hatte?

[via Red Ferret]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising