Siri achtet in iOS 7 auf die Aussprache von Namen

siri ios 7

In iOS 7 wird Siris Stimme nicht mehr so roboterhaft sein, sondern etwas menschlicher (Ob sie nützlicher sein wird, werden wir dann sehen). Eine der Verbesserungen wird ihre Aussprache von Namen betreffen. Statt deinen Namen oder die deiner Freunde zu verhackstücken oder Buchstabe für Buchstabe auszusprechen, werden wir ihr „beibringen“ können, wie die korrekte Aussprache ist.

9to5Mac fand heraus, dass Siri bei der Aussprache von Namen nach Hilfe fragen wird, wenn ihr sie ihr das erste Mal sagt. Wenn sie es nicht tut, kann man ihr sogar selbst sagen, wie ein Name auszusprechen ist und sie wird ihr Bestes geben, die Aussprache von euch abzugucken (bzw. abzuhören). Sie zeigt euch dann verschiedene Aussprachevarianten und ihr könnt diejenige auswählen, die sich am ehesten nach der korrekten Version anhört. Ab dann wird sie es immer so aussprechen und auch schwierige Namen verstehen. Schon nett, dass Siri darauf achtet. [9to5Mac, via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising