Sony SmartWatch 2: Uhr als Smartphone-Verlängerung

k-bigpic (2)

Schon letztes Jahr brachte Sony eine Smartwatch heraus, aber leider war sie nicht so toll wie erhofft. Nun wurde Version 2 der Uhr mit einigen Verbesserungen angekündigt.

Die SmartWatch 2 hat nicht nur einen größeren Bildschirm und eine höhere Auflösung (1,6 Zoll, 220 x 176 Pixel) als ihre Vorgängerin sondern ist auch heller, um sie besser bei starker Sonneneinstrahlung ablesen zu können. Auch der Akku soll länger halten und das Gehäuse ist spritzwassergeschützt.

Das neue Modell ist mit NFC zum Pairing mit dem Smartphone ausgerüstet. Die Benutzeroberfläche wurde überarbeitet um sie Android anzunähern. Mit dem neuen Modell soll man nun auch noch E-Mails etc lesen können, wenn die Verbindung zum Smartphone einmal abreißt.

Von den Fotos ausgehend sieht die Uhr recht attraktiv aus. Ihr Gehäuse besteht aus Alu, das Armband aus Stahl. Wer das nicht mag, kann es auch gegen ein normales 24mm-Band austauschen.

Die SmartWatch 2 von Sony soll ab September 2013 erhältlich sein und 150 US-Dollar kosten.

Geek-Test: Bist du ein Android-Kenner? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising