Mit diesem Adapter wird dein iPhone zur Zoom-Kamera

smartphone

Nein, Smartphones sind kein richtiger Ersatz für Kameras. Egal, wie hoch die Auflösung ist. Denn was ihnen fehlt, ist ein optischer Zoom. Dieser Adapter schafft nun Abhilfe.

Das Prinzip ist simpel: Warum nicht die Eigenschaften von Smartphone und Fernglas verbinden? Mit diesem Adapter kann nun jeder Fernstecher mit der Kameralinse des iPhone 5 verbunden werden. 18 US-Dollar, umgerechnet etwa 14 Euro, kostet das kleine Teil. Die Fotos, die so entstehen, sollen richtig gut sein. Aber zugegeben: besonders schick sieht die Kombination iPhone/Fernglas nicht aus. Und ob das ganze besonders praktisch ist, sei auch einmal dahingestellt.

[via ThinkGeek, gizmodo.com]

Tags :
    1. Dieser Hirnschiss ist ja nicht von Apple… Also bitte, locker bleiben… wer ein echter Apple Fanboy ist, hat auch nicht die Absicht so ne Kacke an sein Handy zu basteln ;)

      1. Genauer lesen, er schrieb vom „Galaxy S4 Zoom“. Das ist diese komische Kamera mit Telefon-Funktion. Oder das komische Handy mit 10x-Zoom (optisch).
        Und darüber darf man auch lachen, ohne ein Apple-Fanboy zu sein. Genauso wie über den hier präsentierten „wir schnallen uns einen Feldstecher vors Handy“-Unsinn.

  1. Praktische Idee !
    Ob es auch mit einen 60 X 90 Spektiv funktioniert ?

    Interessant wäre, ob es optische Linse/n hat, oder ist es nur ein mechanischer Adapter ?
    Dann wäre es ein Fall für 3D Drucker.

    Immerhin, damit kann jeder Appleianer zum iPhone- Spanner werden…

  2. In Italien und drum herum; nichts hält besser als ein Provisorium :)
    Es wäre dennoch schön gewesen wenn man einmal weniger das eifon erwähnt hätte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising