BMW stellt serienreifes Elektroauto i3 bereits Ende Juli der Öffentlichkeit vor

bmw_i3

Wie BMW in einem Teaser-Video bekannt gibt, will der deutsche Automobilhersteller die serienreife Version seines Elektroautos i3 bereits am 29. Juli vorstellen. Bisher gingen Presse und Öffentlichkeit noch von einer offiziellen Enthüllung auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) im September aus.

In Bezug auf den BMW i3 macht das unten stehende Teaser-Video seinem Namen alle Ehre: Mehr als eine dezente Silhouette auf schwarzem Hintergrund ist nicht zu sehen. Macht aber nix, schließlich hinterlassen die zahlreichen Konzeptbilder und die vor Kurzem aufgetauchten Camouflage-Fotos bereits einen soliden Eindruck der i3-Optik. Im Gegensatz zum Konzept soll das serienreife Fahrzeug ohne Glastüren, mit angedeuteten B-Säulen und einer etwas höheren Schulterlinie erscheinen.

Laut BMW soll der i3 noch Ende des Jahres auf den Markt kommen, der Preis bewege sich unter 40.000 Euro. Im kommenden Jahr plant BMW dann die Markteinführung des Elektro-Sportwagens i8.

Im Folgenden das Teaser-Video zum BMW i3 – mit wenig Auto, aber viel … nunja, „Vorfreude“:

[via Green Auto Blog]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising