MolyJam Deux: Spiele nach Molyneux-Zitaten

MolyJamDogulusRift

Peter Molyneux ist der Visionär der Gamesbranche. Singende Schwerter, fliegende Deutschländer, PR-Polizisten mit Scharfschützengewehren – es gibt nichts, was uns der Altmeister der schönen Worte nicht schon ausgemalt hätte. Am Wochenende fand die zweite MolyJam statt, bei der die besten Zitate des 22Can-Chefs für die Gamesentwicklung Pate standen.

Nachdem sich die erste MolyJam den Twitterparodisten Molydeux zur Inspirationsquelle nahm, bediente sich die zweite Veranstaltung nun direkt beim Künstler selbst. Unter der Masse an Games, die aus den Molyneux-Zitaten entstanden sind, haben wir Euch unsere Favoriten herausgesucht.

Molynews
Zitat: „I have to be careful what I say, there are PR policemen in the audience with sniper rifles…“

Ihr seid Peter Molyneux und wollt im Interview Euer neues Spiel Fable 3 vorstellen. Dazu müssen unter Zeitdruck möglichst Molyneusche Antworten kreiert werden, auf deren Basis dann die Zahl der Käufer errechnet wird.
 
 
MolyJamDogulusRiftMolydog – Dogulus Rift
Zitat: „Part of the fun of dogs is they misbehave and can be enormously embarrassing to the owner.“

Eine OculusRift-Erfahrung á la Molyneux. Als Hund im Park soll der Spieler seine Besitzer so schnell wie möglich in peinliche Situationen bringen.

MolyJamBratandWurst Brat & Wurst und German Sausage
Zitat: „I still have nightmares about holding German sausages over my head.“

Dieses großartige Zitat hat so viele Molyjam- Spiele inspiriert, dass man sich Sorgen um die geistige Gesundheit der Entwickler machen sollte. Zwei davon sind der stereoskopische Runner Brat & Wurst, sowie der Meta-Plattformer German Sausage.

MolyJamNoHoldsBardNo Holds, Bard!
Zitat: „I want you to think of the sword as a conductor’s baton. As you’re fighting, we’ll be introducing different musical elements, the more successful you are. And we’ll be upping the tempo of the music, the more abilities that you unlock. So you not only get more of a score, you get a cooler soundtrack“

Ein Hack & Slash Rhythmus-Spiel. Revolutionäres Monsterschnetzeln im Takt. Episch.

MolyJamMechaMomMechamom in: Where is the button for LOVE?
Bonuszitat (Molydeux): „You play as a single mother who accidently gets trapped inside a mech that she has been building. She must now bring up her child as a mech.“

Das Spiel läuft außer Konkurrenz, weil es sich auf ein Zitat der Twitterparodie Molydeux bezieht. Ihr müsst unter Zeitdruck die Mechsteuerung meistern, um Euer liebeshungriges Kleinkind umarmen zu können.

[MolyJam Games, Molydeux]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising