New Century: In China wurde das bisher größte Gebäude aller Zeiten eröffnet

newcentury1

Ab wann kann man bei einem Gebäude von einer Stadt sprechen? Mit 1.7 Millionen Quadratmetern befindet sich das New Century Global Center irgendwo in der Mitte der Begriffe. Das achtzehnstöckige Gebäude in China wurde am 1. Juli eröffnet.

Mit dem Bau des New Century wurde im Frühling 2012 begonnen. Das Gebäude mit einer Struktur aus Glas und Stahl befindet sich über einer neuen U-Bahnstation in Chengdu, einer Provinz von Sichuan, das mit 14 Millionen Einwohnern zu Chinas am schnellsten wachsenden Metropolen gehört.

Und was gibt es im Inneren zu sehen? Für Megagebäude eigentlich ein ziemlich gewöhnliches Programm: Ein IMAX Kino mit 14 Leinwänden, Geschäfte, Restaurants, Büros, Hotels, die Nachbildung eines mediterranen Dorfes und immerhin ein riesiger künstlicher Strand mit Meeresbrise und realistischen Sonnenuntergängen, die man auf einem riesigen LED-Bildschirm bestaunen kann.

Es ist nicht einfach, sich 1.7 Millionen Quadratmeter vorzustellen, darum hier in paar Vergleiche: Ins New Century würden 20 Opernhäuser von Sydney oder 3 Pentagons passen.

Vom Konzept her ist New Century für aktuelle Bauvorhaben in China, wo ganze Regionen neu geplant, strukturiert und bebaut werden, nicht ungewöhnlich. Der Titel größtes Gebäude der Welt ist damit wohl das Herausstellungsmerkmal für das New Century. [ArchDaily via The Independent]

newcentury2newcentury3newcentury4

Tags :
  1. „das bisher größte Gebäude aller Zeiten“ – was für eine Dumm-Floskel. „Aller Zeiten“ bezieht sich nicht nur auf die Vergangenheit, sondern auch auf die Zukunft, das steht also in einem deutlichen Widerspruch zu „bisher“.

    „Das bislang größte Gebäude“ wär wohl zu einfach gewesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising