17 Uhr Livestream – Nokia Lumia 1020 mit 41-Megapixel-Kamera wird vorgestellt

nokia-einladung

Nokia stellt sein neues Foto-Smartphone-Flaggschiff Nokia Lumia 1020 ab 17 Uhr im Livestream vor. Wer von der Couch aus live dabei sein möchte kann sich hier den Livestream zur Lumia 1020 Präsentation mit dem Titel “Reinvent Zoom” anschauen.

Wie so oft wurden auch im Falle das Nokia Lumia 1020 alle wichtige Informationen im Vorfeld geleakt. So sol das WP8-Smartphone mit einer 41-Megapixel-Kamera kommen der mit einem optischen Bildstabilisator, Autofokus, Xenon-Blitz, einen hochauflösenden Zoom, sechs Linsen und einem BSI-Sensor kommt. Der 4,5 Zoll große Touchscreen löst 1.280 mal 768 Pixel auf. Getaktet wird das Lumia 1020 von einem 1,5-GHz-Snapdragon-Dual-Core-Prozessor von Qualcomm, unterstützt von den fast schon üblichen 2 GByte RAM. Intern soll ein 32 GByte Speichermodul verbaut worden sein. Das Lumia 1020 misst 130,4 mal 71,4 mal 10,4 Millimeter und bringt ein Gewicht von 158 Gramm auf die Waage. Der Akku soll mit 2.000 mAh im Standby bis zu 16 Tage durchhalten und 13,3 Gesprächsstunden.

Alle die Probleme mit der Darstellung des eingebetteten Livestreams haben, können über diesen Link auch direkt zum Stream der amerikanischen Kollegen gelangen.

Lumia 1020 Livestream:

Tags :
  1. Ein 41mp-Bild wird wohl ~120mb haben… Standardmäßig wird das aber nicht gespeichert, sonder via optischem oversampling auf 5mp runtergerechnet. Auf nem 41(bzw. 38) mp-Bild wird bei der Sensorgröße neben Rauschen kaum was zu erkennen sein…

  2. und man bedenke die kleine fuzel-glas linse….
    wie heißt es so schön, die kamera ist immer so gut wie das objektiv was dran geschraubt wird.

  3. Mal wieder Masse statt Klasse. Selbst die großen Hersteller von Markenkameras sagen mittlerweile dem Pixelwahn adieu. Aber Nokia muss noch einen draufsetzen.

    Potenzgehabe in Pixelgröße…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising