Samsung LED F8590: Der Full-Metal-TV

023398_LED_F8590_005_Right-Angle-55-Degree1_Silver

Samsung hat mit dem F8590 einen Flachbild-Fernseher vorgestellt, der auch Designansprüche der Besitzer erfüllen soll. Er steckt in einem Metallgehäuse und die Anschlüsse auf der Rückseite sind verdeckt. Ohne Kabel wird der Anwender dennoch kaum auskommen.

Das Metallchassis des Samsung F8590 LED Smart TV sieht aus, als bestünde es aus einem Stück – doch das ist aufgrund der Fertigungstechnik natürlich nicht möglich: Irgendwie muss ja auch noch das Innenleben des Fernsehers in das Gehäuse hinein kommen, Die Rückseite des Fernsehers, so man ihn denn im Raum aufstellt, soll ebenfalls komplett flach sein. Die Anschlüsse sind verdeckt – und wenn man den Fernseher ausschließlich per WLAN beschickt, dann wäre tatsächlich nur das Stromkabel zu sehen. Aber das ist natürlich etwas wirklichkeitsfremd.

Samsung LED TV-Serie F8590 arbeitet in Full-HD und ist in zwei Bildschirmgrößen (55 und 46 Zoll) erhältlich. Die Geräte beherrschen das sogenannte LED Dimming und können die Hintergrundbeleuchtung abdunkeln, wenn die Bildszenen ebenfalls dunkel sind.

Neben vier HDMI-Anschlüssen sind 3 USB-Anschlüsse, ein Komponenteneingan sowie ein Composite-Anschluss vorhanden. Dazu kommen zwei DVB-T/C/S2-Tuner und ein Common Interface Typ CI+ (1.3) Schacht. Mit Standfuß ist der 55-Zoll-Fernseher 1235,4 x 746,8 x 261,3 mm groß und wiegt 20 kg.

Der Samsung LED F8590 ist für rund 3.500 Euro (55 Zoll) beziehungsweise 2.600 Euro (46 Zoll) ab sofort im Handel erhältlich.

[Via Samsung]

022490_LED_8590_Designbilder_03_Fuss

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising