Ein Gähnen für einen Kaffee [Video]

Kaffeeautomat mit Gesichtserkennung, Kaffee, via douwe egberts

Der holländische Kaffeeproduzent Douwe Egberts hat einen Automaten entwickelt, der mittels Gesichtserkennung gähnenden Personen einen Kaffee spendiert. Richtig gelesen - Geld nimmt der Automat am O.R. Tambo International Airport in Südafrika nicht an. Stattdessen hilft er, wo Not am Mann ist.

“*Gääähn*… jetzt wäre ein Ka… Oh!” Nun, die wenigsten am O.R. Tambo International Airport dürften an diesem Automaten der Firma Douwe Egberts vorbei gelaufen sein und zufällig einen frisch aufgebrühten Becher neben sich entdeckt haben. In einer witzigen Werbeaktion hat der Kaffeehersteller das koffeinhaltige Getränk kostenlos an “Bedürftige” verteilt – soweit sie müde waren oder zumindest aus irgendeinem anderen Grund gähnten. Die Gesichtserkennung versorgte 210 Flugreisende mit dem nötigen Wachmacher. *Gäääähn…*

[via engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising