Chairigami: Ein Umzug mit Möbeln aus Karton wäre um einiges einfacher

chairigami

Besonders in jungen Jahren zieht man nicht allzu selten um. Und das größte Hindernis dafür, dies nicht öfter zu tun, sind wohl die sperrigen Möbel aus Massivholz. Chairigami hat darum Möbel aus Karton entwickelt, die das ganze Möbelpacken und Treppen steigen um einiges erträglicher machen könnten.

Das Unternehmen wurde von Zach Rotholz mit etwa 4.000 Euro Startkapital gegründet und produziert Möbel aus dreiwelligem Karton, die einfach aufgebaut und wieder zusammengelegt werden können.

Aktuell fertigt Chairigami vor allem für Großbestellungen, wie zum Beispiel 2.000 Stühle für Sommercamps. Vom Konzept her würden die Möbel aber auch perfekt zum Lebensstil eines Studenten passen – wenn da nicht der Preis wäre. Regale kosten ab 50 Euro, eine Couch 75 Euro.[Chairigami via Co.Exist]

chairigami1chairigami2

Tags :
  1. Ich mach mir eine Grube für meine Katze , mein Kaffee Häferl hat seinen besonderen Platz, !! Und eine Halterung Formung für mein I – P (B) ähd. Bähd Ipad Loli. Usw.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising